Leben ohne Schule ist Realität
30. März 2020 Joshua

Leben ohne Schule ist Realität

Dass es so schnell geht mit einem “#Leben ohne Schule”, das hätten wir nicht gedacht.
Auch, weil wir uns gewünscht haben, dass der Aufhänger nicht ein Virus sondern die Anerkennung der Menschen- und Grundrechte auch für junge Menschen ist – ausgelöst durch eine Grundsatzdiskussion, welche Räume junge Menschen brauchen, um sich zu entfalten.

In all den Turbulenzen und Herausforderungen, die dieser unschöne Anlass nun verursacht, ist es doch eine Chance zu erkunden, was das Leben an Bildungsmomenten in jedem Augenblick bietet. Ganz abseits dessen, was wir vielleicht bis heute als Bildungsraum erlebt haben.

In CaRabA entwickeln wir fragmentarische Bilder, wie wir uns ein #lebenohneschule vorstellen, in einer Gesellschaft, wo schon seit mehreren Jahren niemand mehr zu Schule gehen muss.

Um CaRabA anzuschauen hier online streamen oder hier die DVD bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.